• der-kleine-biker_das_erste_richtige_fahrrad_fuer_jungs.jpg

    Passt einfach

Kinderräder richtig einstellen

Bevor Sie sich an die Einstellung des neuen Kinderfahrrads machen, sollten Sie mit Ihrem Kind ein sogenanntes Bike Fitting durchführen. Erst mit der passenden Sitzposition ist es sinnvoll die Lenkerneigung, die Bremsgriffe und die Satteleinstellung anzugehen.

Alles zur Sitzpositionseinstellung können Sie hier nachlesen: 


1. Die richtige Lenkereinstellung

Setzen Sie Ihr Kind für die Feinjustierung seines Fahrrads am besten auf das Bike. Die meisten Lenker verfügen über eine Biegung von 3-9°, je nach Lenkertyp kann dieser auch extremer ausfallen. Achten Sie bei der Einstellung darauf, dass die Biegung waagerecht zum Boden verläuft. Damit hat Ihr Kind einen ergonomischen Griff und die beste Kontrolle über sein Rad.


2. Bremshebel und Druckpunkt

Wenn der Lenker ergonomisch steht, können Sie die Höhe der Bremshebel einstellen. Dafür sitzt Ihr Kind immer noch auf dem Bike, legt die Hand auf den Lenker und die Finger auf die Bremshebel. Wenn Arme, Hand und Finger eine gerade Linie ergeben, haben Sie die Ausgangsstellung erreicht. Wenn Sie nun die Bremshebel noch ein kleines Stück nach oben schieben, hat Ihr Kind den bestmöglichen Griff an den Bremshebeln.

Danach bestimmen Sie den Druckpunkt der Bremse. Dies ist der Punkt, an dem die Bremse zu greifen beginnt, also die Bremsbacken auf die Felgen treffen. Der Druckpunkt sollte etwas vor der Hälfte des Weges zwischen Ausgangsstellung und Griff liegen. Wenn Sie den Bremshebel richtig fest zudrücken, darf dieser den Griff nicht berühren. Bei einem frühen Druckpunkt, schließen Sie dies zwar aus, doch kann Ihr Kind nicht so viel Bremskraft entfalten, als wenn der Druckpunkt in der Mitte des Weges liegt.


3. Die Sattelneigung

Die Einstellung der Sattelneigung ist ganz einfach. Dazu benötigen Sie lediglich eine Wasserwaage. Kleiner Tipp: Sollten Sie keine zur Hand haben, dann gibt es gut funktionierende Wasserwagen auch als App. Wichtig ist bei der Sattelneigung, dass Sie diese waagrecht einstellen. Versuchen Sie dabei möglichst nicht die Sattelposition zu verändern, diese haben Sie ja bereits beim Bike Fitting vorab korrekt eingestellt.

stage_mountains_upside.png

UNSER SERVICE FÜR KLEINE BIKER

info.svg

Ihr Partner vor Ort

Große Auswahl, viele Fragen und immer einer da, der hilft: unsere Fachhändler bringen Ihr Kind auf das passende Rad.
settings.svg

Montage vom Profi

Egal ob Sie das Fahrrad beim Fachhändler abholen oder es sich liefern lassen; alle Fahrräder werden bei uns von Profis montiert. So ist Ihr kleiner Biker sicher unterwegs.
service.svg

Service & Reparatur

Selbst die besten Kinderfahrräder müssen für anhaltenden Fahrspaß gewartet oder auch mal repariert werden. Wenn Sie Hilfe benötigen, sind Sie bei unseren Fachhändlern in besten Händen.

Fachhändlersuche

UNSERE KINDERFAHRRADSPEZIALISTEN VOR ORT - IHR KLARER VORTEIL

  • Ausführliche Beratung bei Auswahl der richtigen Größe
  • Je nach Versandart kostenfreie Erst-Einrichtung Ihres neuen Bikes
  • Ihr Ansprechpartner für Wartung, Reparaturen und Zubehör

Wir suchen die Fachhändler in Ihrer Nähe ...

Ihr Standort

22089 Hamburg

Ändern

Gefunden!
Und jetzt nix wie hin und gut beraten werden bei:

Als Karte anzeigen